Tricks von Chribs: Zauberhafte Post zum Valentinstag


Du möchtest jemanden sagen, wie sehr du sie/ihn magst?

Post zum Valentinstag wird verzaubern, wenn sie
- persönlich
- ansprechend / reizvoll / mit bildhafter Sprache
- überraschend ist!


Wie das geht?
Hier einige Ideen und die Struktur, die dahinter steckt:

 

 Meine schönsten Worte für dich

 
Meine schönsten Worte für dich
Was dahinter steckt:

1.) Denke an eine bestimmte Person!
2.) Schreib nun alle Worte auf, die dir zu dieser Person einfallen!

 

 

 

 

 

 
1.) Denke an eine bestimmte Situation mit deinem Partner / deiner Partnerin:Morgens
Z.B: Wenn ich bei dir bin!
Wenn ich an dich denke!

Wenn ich mich an dich kuschle!

2.) Beschreibe ganz genau:
... rieche ich ...
... fühle ich mich ...
... sehe ich ...
... höre ich ...
... schmecke ich ...
... macht mich das ...

 

 


 

 

 

 

Schreibe eine Liste "Was mich glücklich macht!"
Postkarte artbubbles

1.) Was macht dich glücklich, wenn du an deine Partnerin / deinen Partner denkst?
Wofür bist du dankbar?
Was wünscht du ihm / ihr / euch?

2.) Liste diese Punkte auf, es sollten einiges sein, sagen wir 8?

 

 

 

 

 

 

Weitere Ideen
Schreib deinen Text auf eine Postkarte:
- auf ein handgemachtes Unikat von Daniela Leonhardsberger
- auf eine bezaubernde Karte von Simone Binder, artbubbles
erhältlich im Café Fotter.

Schreib deine Liebesbotschaft doch auf ein Fenster oder auf den Spiegel!
Bitte verwende dazu passende Stifte!

Schreibe mehrere kleine Grußbotschaften und verstecke sie dort, wo deine Partnerin / dein Partner ganz sicher hinschaut, z.B. in den Schuh!